Donpferde
A Passion for Golden Horses

Die Pferde der Kosaken - Museum von Novocerkassk

Im Herzen der südrussischen Steppe mit den noch verbliebenen Gestüten liegt Nowotscherkassk.  Die Stadt wurde 1805 vom berühmten Kosaken-Ataman Matwei Iwanowitsh Platow gegründet und war bis 1920 Hauptstadt des Gebietes des Don-Heeres.

Auf ihren Pferden sind die Kosaken in den Krieg gezogen. Hart und ausdauerd wie sie waren konnten die Pferde die schwierigsten Futter- und Witterungsbedingungen überleben. Der Reiter musste sich unbedingt auf sein Pferd verlassen können, in jeder Situation.

Das Museum von Novotscherkassk gibt einen Einblick in das Leben und in die Tradition der Kosaken. Sehr eindrucksvoll zu sehen, wie das Pferd immer im Mittelpunkt stand.

Hier eine kleine Auswahl von Bildern aus dem berühmten Museum, das ich in Novocerkassk besuchen konnte.

  • Museum
    Museum
  • IMG-20130618-00562
    IMG-20130618-00562
  • IMG-20130618-00502
    IMG-20130618-00502
  • IMG-20130618-00476
    IMG-20130618-00476
  • IMG-20130618-00446-2
    IMG-20130618-00446-2
  • IMG-20130618-00448
    IMG-20130618-00448
  • IMG-20130618-00456
    IMG-20130618-00456
  • IMG-20130618-00472
    IMG-20130618-00472
  • IMG-20130618-00441
    IMG-20130618-00441
  • IMG-20130618-00436
    IMG-20130618-00436
  • IMG-20130618-00430
    IMG-20130618-00430
  • IMG-20130618-00410
    IMG-20130618-00410
  • IMG-20130618-00399
    IMG-20130618-00399
  • IMG-20130618-00400
    IMG-20130618-00400
  • IMG-20130618-00404
    IMG-20130618-00404


E-Mail
Anruf